Waldviertler Granitdestillerie

für Fortgeschrittene – Wald4tler Granitdestillerie

Eigentlich ist Günther Mayer Haustechniker eines Pflegeheims. Dass dieser Weg letztendlich zur Whiskyproduktion führte, setzt Leidenschaft und Fantasie voraus. Begonnen hat alles mit einem 5000 m² Grundstück und 80 Obstbäumen. Zur Verwertung des Fallobstes sowie als Beschäftigungstherapie für die Bewohner wurden 1995 die ersten Versuche für die Herstellung eines Destillats unternommen. Aus dem Hobby hat sich ein Betrieb entwickelt. Ein Familienunternehmen mit zahlreich prämierten Destillaten und dem Focus auf einer weiteren Innovation. Neben den Früchten gewinnt das Getreide immer mehr an Bedeutung. Der Brennmeister startete mit seiner Whiskyproduktion 2006 und setzt auf Vielfalt. Roggen, Dinkel und Mais werden ebenso verarbeitet, wie das Gerstenmalz das gerne mit Waldviertler Torfrauch gedarrt wird. Zur Freude echter Genießer gibt es die Produkte auch in Fassstärke, um ihre kräftigen Aromen bestmöglich zu betonen. Eine Linie, der Günther Mayer zu Recht treu bleibt. Ein wahres Erlebnis für den fortgeschrittenen Whisky-Liebhaber.

Kontakt:
Waldviertler Granitdestillerie
3830 Waidhofen/Thaya
Hollenbach Nr. 117
Tel: 00 43 – 664 – 432 40 03
granitdestillerie@aon.at
www.granitdestillerie.at