Das Mälzen

Der Grundstein wird gelegtdas Mälzen

Die Basis jedes Single Malts ist das Malz. Nur das Malz enthält jene Enzyme, die Getreidestärke in Zucker umwandeln können, welcher später zu Alkohol wird. Die Gerste hat alle Voraussetzungen für diesen Prozess. Indem sie befeuchtet wird, beginnt sie zu keimen. Danach wird sie bei 60 °C bis 120°C getrocknet. Um das typische Raucharoma zu erzielen, wird als Brennstoff gerne Torf verwendet. Nur noch wenige Brennereien stellen ihr Malz selbst her, üblicherweise wird es nach Vorgaben der Brennerei von unabhängigen Mälzereien bezogen.