Kuenz Naturbrennerei

Tradition trifft Moderne
Seit rund 400 Jahren ist der Kuenzhof in Dölsach in Osttirol schon im Besitz der Familie Kuenz. Seit jeher arbeitet man nach dem Credo „Gutes bewahren und Neues entwickeln“. Daher wird seit Generationen Überliefertes verfeinert und das profunde Fachwissen erweitert. Das saftige Obst aus den hofeigenen Gärten und das Getreide vom eigenen Acker sorgen für den fruchtigen Geschmack der Edelbrände, Liköre und des Whiskys.
Wenn ein Genuss nahezu unbeschreiblich ist sollte man sich- nein, muss man sich, möglichst selbst davon überzeugen. Beispielsweise mit einem Besuch bei der Kuenz Naturbrennerei. Neben den traditionellen Produkten und den neuen Kreationen der Jugend kann man hier auch die Aussicht auf den Lienzer Talboden genießen und so manches andere spannende Detail entdecken. Für Klein und Groß hat der Hof einiges zu bieten und ist einen Ausflug auf alle Fälle wert.

Whisky einer neuen Generation
Neue Wege beschreiten, Pionierarbeit leisten, hochwertige Ergebnisse produzieren – das liegt auch den Söhnen Johanne und Florian im Blut. Mit dem neuen „RAUCHKOFEL Single Malt Whisky“ bleibt sich die 12. Generation am Hof treu und setzten neue Meilensteine.
Erstmalig wird Osttiroler Gerste vermälzt und gebrannt, ehe diese dann in massiven Eichenfässern am Hof zu einem intensiven einzigartigen Osttiroler Single Malt Whisky heranreift.
Der RAUCHKOFEL Single Malt Whisky vereint erlesene heimische Gerste, kristallklates Wasser aus der St.Georgs Quelle und die über 200 Jahre gepflegte und verfeinerte Brennkunst der Familie Kuenz zu einem außergewöhnlichen Geschmackerlebnis. Abgefüllt wird ausschließlich von Hand und in kleinen Chargen direkt am Fuße der Dolomiten. Die Lagerung im Eichenfass und das Finishing im Sherryfass verleiht ihm seinen unverwechselbaren Charakter.

Kontakt:
Familie Kuenz
A-9991 Dölsach
Gödnach 2
Tel: +43 (0)4852 64307
Fax +43 (0)4852 64307-6
info@kuenz-schnaps.at
www.kuenz-schnaps.at